5 Mio. Euro für Zentrum für Psychische Gesundheit an der RUB
Meldung vom 18.03.2010

5 Mio. Euro für Zentrum für Psychische Gesundheit an der RUB

Download (1.9 MB)

Prof. Dr. Jürgen Margraf übernimmt den Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der RUB. Der Träger des internationalen Forschungspreises der Alexander von Humboldt-Stiftung bringt fünf Millionen Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit und wird ein Forschungs- und Behandlungszentrum für Psychische Gesundheit an der Ruhr-Universität aufbauen.

Er hat Großes vor und setzt auf eine dafür ideale Infrastruktur – der renommierte Spezialist für Angst- und Panikstörungen, Prof. Dr. Jürgen Margraf, neuer Inhaber des Lehrstuhls für Klinische Psychologie und Psychotherapie. Mit ihm kommt auch seine Frau, Prof. Dr. Silvia Schneider, nach Bochum. Sie ist Expertin für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie, einem Schwerpunkt des zukünftigen Zentrums, das die Betrachtung der gesamten Lebensspanne von der Kindheit bis in das Erwachsenalter ermöglichen soll. „Das forschungsfreundliche Umfeld und eine engagierte, dynamische Universitätsleitung bieten uns hier hervorragende Ausgangsbedingungen.“, sagte der aus Basel an die RUB gekommene Prof. Margraf.

Weitere Informationen
http://www.pm.ruhr-uni-bochum.de/pm2010/msg00059.htm