Auftakttagung der „Jungen Uni“
Meldung vom 10.06.2010

Auftakttagung der „Jungen Uni“

Eine erste Etappe ist erreicht: Um ihre vielfältigen Schulprojekte weiter zu vernetzen, auszubauen und noch deutlicher sichtbar zu machen, hat die Ruhr-Universität Bochum die „Junge Uni“ ins Leben gerufen. Am Montag, 12. Juli 2010 (ab 15 Uhr) stellt sich die „Junge Uni“ mit einer Auftakttagung im Audimax allen Interessierten vor und lädt zum gemeinsamen Austausch ein.

Marktplatz der Möglichkeiten

Mit einem übersichtlichen Internetauftritt und zahlreichen Informationsangeboten ist es nun noch einfacher, aus der Angebotsbreite spannende Projekte und Veranstaltungen zu finden.
Nach der Vorstellung des Konzepts der „Jungen Uni“ haben die Tagungsteilnehmer auf einem „Marktplatz“ die Gelegenheit zum persönlichen Austausch. Ausgewählte Schulen, die Fakultäten der RUB und Einrichtungen wie das Schülerlabor und die Zentrale Studienberatung informieren über das Thema „Übergang Schule – Hochschule“.

Weitere Informationen
http://www.ruhr-uni-bochum.de/jungeuni/auftakttagung