Kunstsammlungen der RUB mit neuer Homepage
Meldung vom 16.08.2010

Kunstsammlungen der RUB mit neuer Homepage

Zwei Orte – ein Museum: Was räumlich getrennt und nicht unmittelbar als ein universitäres Kunstmuseum erfahrbar ist, wird durch eine neue Homepage als zusammenhängendes Ensemble anschaulich. Sowohl die Sammlung Moderne des Campusmuseums auf dem Universitätsgelände und die Situation Kunst in Bochum-Weitmar laden auf der Homepage zu einem virtuellen Rundgang ein.

Virtuelle Rundgänge an beiden Orten

Die Webseite führt ein in die Geschichte der Kunstsammlung mit zwei Orten und bietet mit einem umfangreichen Serviceteil vielfältige Möglichkeiten, sich über Ausstellungen, Veranstaltungen, Publikationen und Programme der Kunstvermittlung zu informieren.

Weitere Informationen
http://www.kusa-rub-moderne.de