RUB gründet Zentrum für Sportpsychologie
Meldung vom 02.11.2010

RUB gründet Zentrum für Sportpsychologie

Ein fachübergreifendes Zentrum für Sportpsychologie hat die Ruhr-Universität Bochum gegründet. Vom Breiten- bis zum Spitzensport bietet das ZFS zahlreiche sportpsychologische Leistungen und Dienste an, etwa Beratung und Betreuung, Talentförderung und Diagnostik.

Das ZFS startet gleich mit zwei namhaften neuen Kooperationspartnern durch: Sportpsychologen der RUB um Prof. Dr. Michael Kellmann betreuen in Zukunft die Nachwuchsarbeit der Revierfußballclubs Borussia Dortmund und VfL Bochum.

Weitere Informationen
http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2010/pm00357.html.de