Kuratorium der Stiftung der Ruhr-Universität Bochum konstituiert sich
Meldung vom 14.06.2010

Kuratorium der Stiftung der Ruhr-Universität Bochum konstituiert sich

Von links:
Dr. Thomas Kempf, Prof. Dr. Uta Wilkens, Prorektorin für Lehre der RUB, Dr. Hans-Paul Bürkner, Prof. Dr. Elmar Weiler, Rektor der RUB, Ludwig Mauer, Bettina Jorzik, Gerhard Möller, Kanzler der RUB, Birgit Fischer, Rüdiger Frohn.
Download (2.4 MB)

Bildung ist mehr als Wissen: Diese Überzeugung ist die Triebfeder der im vergangenen Jahr gegründeten Stiftung der Ruhr-Universität Bochum, die mit innovativen Maßnahmen zur Wertebildung und zum Verantwortungsbewusstsein junger Menschen beitragen will. Am 11. Juni hat sich nun das Kuratorium der Stiftung konstituiert.

Sechs Personen im Kuratorium

Sechs Personen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen beraten den Vorstand und begleiten die Entwicklung von Ma߬nahmen, die den Stiftungsgedanken mit Leben füllen werden.

Dem Kuratorium der Stiftung der Ruhr-Universität gehören an:
• Dr. Hans-Paul Bürkner – CEO, The Boston Consulting Group und Alumnus der RUB
• Birgit Fischer – Vorsitzende der Gesellschaft der Freunde und Hochschulrats-mitglied der RUB, Vorstandsvorsitzende Barmer GEK
• Rüdiger Frohn – Beiratsvorsitzender Stiftung Mercator GmbH und Alumnus der RUB
• Bettina Jorzik – Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.
• Dr. Thomas Kempf – Vorstand Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung
• Ludwig Mauer – Rechtsanwalt und Notar a.D. (Vorsitz)

Weitere Informationen
http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2010/pm00187.html.de