Monatsarchiv

Monatsarchiv November 2011

30.11.2011

AIDS-Schleifen & Kondome
Am 1. Dezember verteilen Studierende auf dem Campus der RUB gegen eine Spende AIDS-Schleifen und Kondome. Anlass für die Aktion ist der Welt-AIDS-Tag. Beteiligt sind der AStA, das studentische Netzwerk You-Manity, das Autonome ... mehr


RUBENS: Szenische Forschung
Dank zahlreicher innovativer Projekte entwickelt sich die Lehre an der RUB immer weiter: Sie wird internationaler, interdisziplinärer, forschungsintensiver und bereitet auf Wissenschaftskarriere und Berufsleben vor. Paradebeispiele dafür ... mehr


Sexuell übertragbare Infektionen auf dem Vormarsch
„STI – diese drei Buchstaben werden uns in den nächsten Jahren immer häufiger begegnen“, warnt RUB-Mediziner Prof. Dr. Norbert Brockmeyer. Sie stehen für „sexual transmitted infection“ (sexuell übertragbare Infektionen). ... mehr


Warum evolutionär alte Hirnareale wichtig sind
Hirnstrukturen, die sich früh in der Evolution entwickelten, führen bei Neugeborenen Funktionen aus, die später die Großhirnrinde übernimmt. Neue Hinweise für diese Theorie hat ein Forscherteam der RUB im visuellen System von Affen ... mehr


28.11.2011

Doppelmaster: Erste Absolventen in „Financial Services“
Die ersten chinesisch-deutschen Doppelmaster in „Financial Services“ sind verliehen: Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der RUB hat in der vergangenen Woche die Absolventin Cai Haiyan und den Absolventen Lu Yufeng geehrt. Sie ... mehr


KW: 2011/47

nach oben

25.11.2011

Welcome to UniverCity Bochum
Die Zusammenarbeit zwischen Stadt und Hochschulen hat eine neue Dimension erreicht: Am 25.11. unterzeichneten die Oberbürgermeisterin und die Hochschulleitungen die Mission UniverCity Bochum. Sie bildet die Grundlage für die weitere ... mehr


Prämiert: Die besten Businesspläne
Ein neues, patentiertes Regulierungssystem für den Reifendruck von Mountainbikes, gegen Verschleiß „gepanzerte“ Bauteile und ein Onlineportal für „Food Ordering“, von dem Lieferanten und Kunden profitieren: Das sind die ... mehr


Neue Weiterbildung an der RUB
Am Ruhr-Institut für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und Verhaltensmedizin hat ein neues weiterbildendes Studium für Psychologen, Pädagogen und Sozialpädagogen begonnen. Träger der Weiterbildung in Kinder- und ... mehr


RUB trauert um Prof. Udo Figge
Die Ruhr-Universität Bochum trauert um Prof. em. Dr. phil. Udo L. Figge, der am 12. November 2011 im Alter von 75 Jahren gestorben ist. Bis zu seiner Emeritierung 2001 hatte Prof. Figge den Lehrstuhl für Romanische Philologie, insb. ... mehr


24.11.2011

Gehorsam – Ordnung – Religion
Die knapp 600 Seiten starke Studie der Bochumer Forscher Bernhard Frings und Uwe Kaminsky zur konfessionellen Heimerziehung in Deutschland von 1945 bis 1975 ist unter dem Titel „Gehorsam – Ordnung – Religion“ als Buch erschienen ... mehr


Schachmatt! Intel-Kopierschutz umgangen
Dem weit verbreiteten Kopierschutz HDCP von Intel vertraut seit über einem Jahrzehnt die Medienindustrie, für die es im Geschäft mit digital hochauflösenden Video- und Audioinhalten um Milliarden geht. Forscher der Arbeitsgruppe für ... mehr


12 oder 13 Jahre bis zum Abitur?
Die Einführung des sog. Turbo-Abi in NRW im Jahre 2005 wurde von Schülern, Eltern und Lehrern zum Teil heftig kritisiert. Doch noch bevor 2013 die ersten Schüler nach 12 – statt zuvor 13 – Jahren ihr Abitur machen, gibt es in NRW ... mehr


23.11.2011

Vom Atom zur Turbinenschaufel
Mit neuen Superlegierungen aus sogenannten Einkristallen arbeiten Materialwissenschaftler im Sonderforschungsbereich/Transregio (SFB/TR) 103 an den leistungsfähigen Turbinenschaufeln von morgen. Mit etwa 10 Millionen Euro für vier Jahre ... mehr


1,7 Millionen Euro für die Wissenschaft an der Ruhr
Mit rund 1,7 Millionen Euro fördert das Mercator Research Center Ruhr (MERCUR), eine Initiative der Stiftung Mercator und der Universitätsallianz Metropole Ruhr (UAMR), innovative Forschungsprojekte im Ruhrgebiet – von der Entwicklung ... mehr


Trotz Stress das Ziel nicht aus den Augen verlieren
Gestresste Personen verfallen in Gewohnheiten und verhalten sich nicht zielgerichtet. Dass dafür der Botenstoff Noradrenalin entscheidend ist, berichten Bochumer Wissenschaftler um Dr. Lars Schwabe (RUB-Fakultät für Psychologie) in ... mehr


22.11.2011

Japan-Woche: Sushi & Kendo in der Mensa
Japanischer Schwertkampf – Kendo – im Mensa-Foyer, leckeres Sushi an der Essensausgabe: Die internationale Japan-Woche an der RUB ist am 22.11. offiziell mit einem Empfang eröffnet worden. Zu Gast in Bochum war der japanische ... mehr


Jürgen Schlegel erhält Bundesverdienstkreuz
Jürgen Schlegel wurde am 22. November in Düsseldorf das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Der Vorsitzende des Hochschulrats der Ruhr-Universität und langjährige Mitarbeiter des ... mehr


Fächerübergreifendes Projekt von RUB und hsg
Am 21. November haben sich Studierende der Hochschule für Gesundheit (hsg) und der Ruhr-Universität zur Auftaktveranstaltung eines fächerübergreifenden Projektes an der RUB getroffen. Darin bearbeiten Medizin-Studierende der RUB und ... mehr


Mobil mit der RUB-App
Beim „Mobile Day“ am 22.11. im Mensa-Foyer (11 bis 15 Uhr) dreht sich alles um die neue RUB-App mit dem umfassenden Service. Ab sofort können alle Nutzer von Smartphones auch von unterwegs auf Uni-Angebote zugreifen. Vor kurzem erst ... mehr


21.11.2011

inStudies ist gestartet
Zum Wintersemester ist das vom BMBF geförderte Projekt inStudies an der RUB gestartet. Es erhält rund 9 Mio. Euro aus dem Programm „für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre“. Die RUB will damit vor allem die ... mehr


KW: 2011/46

nach oben

18.11.2011

"Der Weg entsteht, wenn man ihn geht"
International ging es zu bei der 12. Akademischen Jahresfeier der RUB, die im Zeichen der deutsch-chinesischen Partnerschaft stand. Verschiedene Ehrungen waren eingebettet in ein buntes künstlerisches Programm, organisiert von boSKop, dem ... mehr


Krebsforschung: Neuer Therapieansatz
Mutierte Proteine ausschalten und so bösartige Tumore bekämpfen – das ist das Ziel des neuen Gemeinschaftsprojektes von Wuppertaler und Bochumer Forschern. Zu diesem Zweck kooperiert die RUB-Arbeitsgruppe Biomolekulare ... mehr


17.11.2011

Geisteswissenschaften international
Für seine internationalen Forschungsarbeiten in Philosophie und Kognitionswissenschaften hat der amerikanische Philosoph Prof. Shaun Gallagher den Anneliese Maier-Forschungspreis der Humboldt-Stiftung erhalten. Mit dem Preisgeld in Höhe ... mehr


Forschend lernen in der Materialwissenschaft
Von Hightech-Stählen zu Hochtemperaturlegierungen, von neuen Verbund- und Hybridwerkstoffen bis zur Hochleistungskeramik: Der internationale Masterstudiengang "Materials Science and Simulation" bietet den Studierenden beste ... mehr


Ausstellung: 40 Jahre Dilthey-Forschung an der RUB
Anlässlich seines 100. Todestages würdigt die Ruhr-Universität Bochum einen der wichtigsten Theoretiker der Geisteswissenschaften und Klassiker der Hermeneutik mit der Ausstellung "40 Jahren Dilthey-Forschung in Bochum". Zu sehen sind ... mehr


Mehr Sicherheit für Cloud und Pass
Großer Erfolg für die Ruhr-Universität und ihr Horst Görtz Institut für Sicherheit (HGI): Ihr Antrag auf Einrichtung eines Graduiertenkollegs wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) angenommen. Das GRK 1817 „Neue ... mehr


16.11.2011

Leibniz-Medaille für Jürgen Schlegel
Die Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz hat dem Vorsitzenden des Hochschulrates der Ruhr-Universität, Jürgen Schlegel, Anfang November die Leibniz-Medaille verliehen. Das ist zugleich die höchste Auszeichnung, die die ... mehr


Hörsaal City: Nur Monster unterm Bett?
Nach dem erfolgreichen Auftakt mit rund 150 Interessierten geht die Reihe "Hörsaal City" zum Thema Angst und Risiko am Mittwoch, 16.11. weiter. Unter dem Titel "Nur Monster unterm Bett?" dreht sich diesmal alles um Angststörungen im ... mehr


15.11.2011

Entwicklungsforschung deutlich gestärkt
Im Ruhrgebiet wird die fachübergreifende Entwicklungsforschung deutlich gestärkt: Unter dem Dach der Universitätsallianz Metropole Ruhr (UAMR) gibt es nun ein gemeinsames "Graduate Centre for Development Studies". Die Ruhr-Universität ... mehr


Die Jahresplaner 2012 sind da
Alle Jahre wieder: Die beliebten Jahresplaner fürs kommende Jahr sind ab sofort in der Pressestelle erhältlich (Verwaltungsgebäude UV, Etage 3, Raum 366). Im Großformat A1 (quer) bietet der Wandkalender einen Überblick über das ... mehr


Quantensprung in der Doktorandenausbildung
Bis 2001 war es für deutsche Doktoranden üblich, mit dem Doktorvater im stillen Kämmerlein zu sitzen und die Doktorarbeit zu besprechen. Kontakte zu anderen Doktoranden, ein Blick über den Tellerrand, Vernetzung? Fehlanzeige! Das ... mehr


Warum der Sonnenwind rautenförmig ist
Warum die Temperaturen im Sonnenwind in bestimmten Richtungen nahezu gleich sind und wieso verschiedene Energiedichten beinahe identisch sind, war bislang völlig unverstanden. Mit einem neuen Ansatz zur Berechnung von ... mehr


Infobrief Nr. 18: International und feierlich
Das größte Fest des Jahres wirft seine Schatten voraus: Die Akademische Jahresfeier am 18. November. Sie steht daher auch im Mittelpunkt des aktuellen Infobriefs „Unser Campus“. Alle RUB-Mitglieder sind herzlich eingeladen, die ... mehr


14.11.2011

RUB-Forscher machen Elektromobilität sicher
Um das "smarte" Miteinander von Elektrofahrzeugen, Energienetzen und Verkehrssystemen zu schützen, entwickeln Forscher, Automobilhersteller und Zulieferer im Projekt "Secure eMobility" (kurz SecMobil) neue IT-Sicherheitstechnologien. Das ... mehr


Origami, Haiku, Wissenschaft
„150 Jahre Freundschaft Deutschland-Japan“ und die RUB feiert mit. Vom 21. bis 25. November findet auf dem Campus eine Japan-Woche statt – mit wissenschaftlichen Symposien, einem Info-Tag, Sushi in der Mensa sowie Workshops zu ... mehr


Blick zurück und nach vorn
Zum Jahresende zeigt sich die RUB wieder von ihrer festlichen Seite. Am 18. November kommen die Angehörigen, Studierenden sowie Freunde und Förderer der Ruhr-Universität zur 12. Akademischen Jahresfeier zusammen. Neben der Verleihung ... mehr


KW: 2011/45

nach oben

11.11.2011

Mehr Ethik für die Finanzwelt
Für ihre Analyse der ethischen Aspekte riskanter Finanzgeschäfte hat Simone Heinemann den „Ethics in Finance Robin Cosgrove Prize“ (dritter Platz) erhalten. Während ihrer Promotion entwickelte die Doktorandin am RUB-Institut für ... mehr


Die doppelte Grünfläche
62 spektakuläre Bilder vom Botanischen Garten der Ruhr-Universität sind vom 17. November 2011 bis zum 27. Januar 2012 im Foyer des Musischen Zentrums (MZ) zu sehen (werktags 9-19 h, Eintritt frei). Zur Eröffnung der Ausstellung ... mehr


10.11.2011

Die soziale Seite des Strukturwandels
Den erstmals vergebenen Promotionspreis des „Fördervereins des Instituts für soziale Bewegungen“ erhielt die Südkoreanerin Yong-Suk Jung. Ihre Doktorarbeit „Familien im Ruhrgebiet in der Nachkriegszeit“ wurde mit 1.000 Euro ... mehr


Qualitätstourismus erhöht Wasserverbrauch
Begrünte Außenanlagen, Golfplätze und Swimming Pools: Der Qualitätstourismus im Mittelmeerraum hat für die Umwelt ernstzunehmende Konsequenzen. Das ist ein zentrales Ergebnis des RUB-Beitrags, den die Generaldirektion Umwelt der ... mehr


09.11.2011

ZEMOS kommt
Den Forschungsneubau ZEMOS an der Ruhr-Universität Bochum hat die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) bewilligt: Rund 44 Mio. Euro fließen in die Erforschung von Lösungsmittelprozessen (Solvatationsforschung) an der RUB. Das neue ... mehr


08.11.2011

Angst und Risiko: Hörsaal City startet
"Wenn Angst zur Krankheit wird": Mit einem Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Margraf (RUB – Klinische Psychologie und Psychotherapie) startet am Mittwoch, 9. November die Reihe "Hörsaal City – Angst und Risiko" in diesem Wintersemester ... mehr


RUB-Bildungsfonds: 234 Stipendien vergeben
Über 50 Studierende mehr als im Vorjahr freuen sich über ein Stipendium aus dem Bildungsfonds der Ruhr-Universität Bochum. Insgesamt erhalten 234 Studierende eine Förderung in Höhe von 300 Euro monatlich aus dem Fonds, in dem die RUB ... mehr


Auf den Spuren von Albert Schweitzer
Wie ein Magnet zog die rund 24 Meter hohe und mit 102 Registern und knapp 7.000 Pfeifen ausgestattete Aristide-Cavaillé-Coll-Orgel der Kirche in Saint-Sulpice Paris Orgelvirtuosen und Komponisten aus aller Welt an. Zu ihnen gehörte der ... mehr


07.11.2011

DFG-Fachkollegien: Onlinewahl startet
Die Online-Wahl der Mitglieder der Fachkollegien der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für die Amtsperiode 2012 bis 2015 beginnt am Montag, 7.11.2011, 14 Uhr, und endet am Montag 5.12.2011, 14 Uhr. Einen vollen Monat lang haben auch ... mehr


Wochenende der RuhrKunstMuseen
Am 12. und 13. November findet im Ruhrgebiet ein gemeinsames Wochenende der RuhrKunstMuseen (RKM) statt. Auch die beiden Kunstinstitute der Ruhr-Universität, Campusmuseum und Situation Kunst, sind mit dabei. Zusammen mit dem Kunstmuseum ... mehr


Flexible Regalsysteme sortieren Moleküle
Ein flexibles und effizientes neues Verfahren zur Trennung von Enantiomeren haben Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und der Ruhr-Universität Bochum (RUB) entwickelt. Die Enantiomerentrennung ist unerlässlich für ... mehr


KW: 2011/44

nach oben

04.11.2011

Bochumer Sprach-Profis auf Berliner Messe
Die Profis für verständliche Sprache der Ruhr-Universität Bochum präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder bei der Messe „Moderner Staat“ in Berlin vom 8. bis zum 9. November (Halle 4, Standnummer 280-10). Bereits seit dem Jahr ... mehr


03.11.2011

Geflochtene Implantate
Verträglichere und haltbarere Gefäßimplantate für weniger Geld kämen vielen Patienten zu Gute. Um dieses Ziel zu realisieren, entwickeln Forscher vom RUB-Institut für Werkstoffe in Kooperation mit der RWTH Aachen Stents aus modernen ... mehr


Science: Orientierungslos ohne "kognitive Karte"
Das Kleinhirn ist in deutlich größerem Maße als bisher angenommen daran beteiligt, dass wir uns sicher in unserer Umgebung bewegen können. Um die so genannte "kognitive Karte" zur Orientierung zu erzeugen, leisten Neuronen im Kleinhirn ... mehr


Der perfekte Klon: Forscher knacken RFID-Chips
Profis halten ein Stethoskop an den Safe, um über das charakteristische Einrasten die richtige Zahlenkombination zu erkennen. Wissenschaftler der RUB hebeln den Sicherheitsmechanismus einer weltweit genutzten kontaktlosen ... mehr


Prof. Strohmeier in Jury berufen
Das Bundesbildungsministerium (BMBF) hat Prof. Dr. Klaus Peter Strohmeier (ZEFIR – Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung, Fakultät für Sozialwissenschaft der RUB) als Vertreter der Wissenschaft in die Jury des Programes ... mehr


Auftaktveranstaltung InStudies
Das Team des campusweiten Projekts inStudies zur Weiterentwicklung von Lehre und Beratung an der RUB lädt alle Interessierten herzlich zur Auftaktveranstaltung am Montag, 14.11.2011 von 14 - 18 Uhr (Veranstaltungszentrum) ein.


02.11.2011

Nachhaltigere Energie für Brasilien
Schon heute deckt das Schwellenland Brasilien seinen Energiebedarf zu etwa 40 Prozent aus erneuerbaren Energien, vor allem Wasserkraft – doch es bestehen noch viele ungenutzte Potenziale an Wind- und Solarenergie. Das Institut für Berg- ... mehr


A Walk in the Park
Mit „A Walk in the Park“ wird das Programm im UB-Treppenhaus am 3. November 2011 fortgesetzt. Bis zum 16. Januar 2012 sind Fotografien von Brita Claussen zu sehen. Die Autodidaktin bringt mit Parkansichten, die sie speziell für die ... mehr


Im Gehen Sehen
Zu einem Rundgang durch die Ausstellung „Aufbruch“ im Kubus lädt Beat Wismer am 5. November (16 h) ein. Wismer ist seit 2007 Generaldirektor des Museum Kunstpalast in Düsseldorf. In zahlreichen Ausstellungen und Publikationen hat der ... mehr


Neue Ausschreibung für das PROMOS-Stipendienprogramm
Studierende, die Interesse an einem Studienaufenthalt oder Praktikum im Ausland haben, können sich bis zum 10. November für das PROMOS-Stipendienprogramm im Sommersemester 2012 bewerben. Das Programm, das vom DAAD finanziert wird, ... mehr


RUBENS: Alarm im Darm
Darmkrebs ist die Krebsart mit der höchsten Zahl der Neuerkrankungen pro Jahr und nach Lungenkrebs die zweithäufigste Krebstodesursache in Deutschland. Mit regelmäßiger Vorsorge kann man die Risiken allerdings geringer halten: Früh ... mehr