Archiv der Meldungen

Monatsarchiv Oktober 2014

31.10.2014

Auszeichnungen für Schüler
Gemeinsam mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung hat die Ruhr-Universität am 30.Oktober die besten Facharbeiten von Schülern der Region prämiert. Preise wurden in den Kategorien Biologie, Chemie, Geographie, Physik und Mathematik ausgelobt.


30.10.2014

Sehnsucht nach Amerika
Die Bochumer Literaturwissenschaftler Simone Sauer-Kretschmer und Christian A. Bachmann haben ein ungewöhnliches Amerikabuch herausgebracht. Gemeinsam mit weiteren Wissenschaftlern aus Deutschland und Österreich haben sie mehr


Neue Bäume für den Campus
Für den Bau des Studierenden-Service-Centers (SSC) mussten teils morsche Bäume weichen, nun kommen wieder Gewächse hinzu. 36 Eschen, Linden und Ahorne lässt die RUB rund um den Neubau pflanzen.


RUBENS: Flirt im Fahrstuhl
1965 begann die Liebesgeschichte von Petra und Ahmad mit einem Flirt im Fahrstuhl von IA. Kurze Zeit später waren die beiden verheiratet (und sind es noch immer). RUBENS berichtet im November ausführlich über diese Ehestiftung.


29.10.2014

Easo George ist neu am Institut für Werkstoffe
Es ist kein alltäglicher Vorgang, dass ein führender US-amerikanischer Materialwissenschaftler an eine deutsche Hochschule wechselt. Prof. Easo George hat diesen Schritt getan. Er ist ab November Professor für Werkstoffdesign am mehr


Einladung zur Personalversammlung
Alle nichtwissenschaftlichen Beschäftigten der RUB sind am Freitag, 7. November zur jährlichen Personalversammlung eingeladen (Beginn 9 Uhr, Audimax). Die Teilnahme an der Personalversammlung ist Dienst.


Ausschreibung: Integrative Sprachförderung
Die zweite Ausschreibungsrunde des RUB-internen Förderprogramms „Miteinander – Stärkung fachspezifischer Sprachförderung in Theorie und Praxis“ ist gestartet. Gesucht werden wieder innovative Lehrkonzepte für die Lehrerausbildung.


KW: 2014/43

nach oben

28.10.2014

Schreiben im Studierendenhaus
Das Schreibzentrum ist umgezogen: Die zentrale Anlaufstelle der RUB bei allen Fragen rund um das wissenschaftliche Schreiben ist seit wenigen Wochen im Studierendenhaus (SH) zu finden.


WG Bewohner gesucht
Kreativität, soziales Engagement und ein Herz für Bochum zeichnen die perfekten Bewerber für die mietfreie Botschafter-WG von UniverCity aus. Noch bis zum 30. November können sich Studierende der sieben Bochumer Hochschulen bewerben.


50 Jahre – 50 Gesichter: Boaquan Song
Ursprünglich hat Boaquan Song Klassische Archäologie studiert. Heute navigiert er regelmäßig eine Propellermaschine über das Ruhrgebiet. Wie er dazu gekommen ist, verrät er bei „50 Jahre – 50 Gesichter“.


27.10.2014

Blue Square: Reiseerzählungen aus Israel
Reise in eine andere Welt: Was deutsche Juden erlebten, als sie vor dem Holocaust nach Palästina flüchteten, erzählt die Bochumer Autorin Anja Liedtke am 29. Oktober im Blue Square.


24.10.2014

Sperrung: Durchgang an der Overbergstraße
Der Fußgängerzugang zu den RUB-Gebäuden in den Overbergstraße wird für vier Wochen gesperrt. Ab dem 29. Oktober sind z.B. das Studentenwohnheim, das Hegel-Archiv und die Bewegungs- und Seminarräume der OASE über Umleitungen erreichbar.


Beste IT-Sicherheitslösungen ausgezeichnet
Die Horst Görtz Stiftung vergab am 23. Oktober zum 5. Mal den Deutschen IT-Sicherheitspreis. Im RUB-Zentrum für IT-Sicherheit wurde der mit insgesamt 200.000 Euro dotierte Preis verliehen.


23.10.2014

50 Jahre – 50 Gesichter: Uwe Koßmann
Wenn in NRW die Ferienzeit beginnt, ist auch für Uwe Koßmann viel zu tun. Er ist Organisator bei „Pro Kids – Der Familienservice“ und nimmt die Jüngsten der Universität unter seine Fittiche.


Wahl der Prorektoren bestätigt
Bestätigt hat der Senat der RUB die Wahl der Prorektoren durch den Hochschulrat. Prof. Uta Wilkens und Prof. Wilhelm Löwenstein bleiben im Amt, neuer Prorektor für Forschung ist Prof. Andreas Ostendorf. Die Amtszeit beginnt am 1.12.2014.


Senat: Neuer Vorsitzender
Zum neuen Vorsitzenden des Senats wurde am 23.10. Prof. Gereon Wolters gewählt. Der Jurist folgt in diesem Amt auf Prof. Axel Schölmerich, der dem neuen Senat nicht mehr angehört.


Türkei-Woche an der RUB
Merhaba! Diese Begrüßung wird vom 28. bis 30. Oktober häufig auf dem Campus der RUB zu hören sein. Denn dann ist Türkei-Woche. Das Programm bietet unter anderem einen Expresssprachkurse und einen Filmabend.


22.10.2014

Auf dem Weg zum Titel
Verfahrenstechnik und Unterhaltung: Víctor Lopéz-Lopéz begeisterte das Publikum beim Vorentscheid West und fährt zur Deutschen Science-Slam-Meisterschaft 2014 nach Berlin.


Anfälligkeit für wiederholte Depression lässt sich berechnen
Ob man an chronischer Depressionen erkrankt, hängt nicht vom Zufall ab. Wissenschaftler der Mercator Forschergruppe „Strukturen des Gedächtnisses“ nutzen Rechenmodelle zur Untersuchung der Krankheit. Diese zeigen: Die ungünstige mehr


Glücklich durchs Studium?!
Die jährliche Online-Befragung zu Gesundheit und Optimismus unter den Studierenden der RUB geht in die nächste Runde. In der Langzeitstudie stehen Themen wie Wohlbefinden, Stress oder Lebenszufriedenheit im Blickpunkt.


KW: 2014/42

nach oben

21.10.2014

BlauPause: 816 Tische vergeben
Die erste Bewerbungsphase für einen Tisch auf der BlauPause ist abgeschlossen. Und es gibt nur gute Nachrichten: Jeder Bewerber bekommt seinen Tisch – eine Auslosung ist nicht nötig.


2. Runde für die Bläser
Zur Probenphase im WS 14/15 sucht das 50-köpfige Sinfonische Blasorchester der RUB noch fortgeschrittene Blasmusiker und Schlagwerker, vor allem Musiker mit den Instrumenten Klarinette, Posaune, Tuba, Tenor- und Baritonsaxophon. Die mehr


Im Schatten des Ersten Weltkriegs
Der Erste Weltkrieg steht am 24. Oktober wieder im Blue Square im Fokus: Der Historiker Prof. Dr. Mihran Dabag referiert zum Thema „Im Schatten des Weltkriegs: Der Völkermord an den Armeniern im Osmanischen Reich“.


Islam: friedlich zusammenleben
Seit Jahren wächst in Pakistan die Gewalt zwischen Untergruppen des Islam. In Deutschland leben Angehörige dieser Gruppen friedlich zusammen. Aber wie sieht die innere Einstellung aus?


20.10.2014

Blue Square: Sopran trifft Harfe
Europäische Volkslieder stehen am 23. Oktober im Mittelpunkt: Eine Harfenistin und eine Sopranistin sind zu Gast bei „Klang im Quadrat“ im Blue Square.


Bochum und Braunschweig erfolgreich verzahnt
Die Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften der RUB ist mit der TU Braunschweig eng verbunden. Einen maßgeblichen Beitrag zur wissenschaftlichen Verzahnung leistet seit Jahren Prof. Dr.-Ing. Udo Peil, der von 1992 bis 2012 mehr


Ausstellung „Holocaust im Comic“
Vom 23. Oktober 2014 bis 31. Januar 2015 ist in der Universitätsbibliothek die Ausstellung „Holocaust im Comic“ zu sehen. Präsentiert werden Auszüge aus den Werken von 30 internationalen Comic-Künstlern. Ihre Arbeiten stellen sich mehr


17.10.2014

Adrian Immenhauser ist IAS-Präsident
Prof. Dr. Adrian Immenhauser (Institut für Geologie, Mineralogie und Geophysik) wurde für die nächsten vier Jahre zum Präsidenten der Internationalen Vereinigung seines Fachbereichs Sedimentologie gewählt. Die IAS (International mehr


Eingeweiht: Studierenden-Service-Center
Einladend, hell und kompakt: Am „Eingang“ der Ruhr-Universität sind ab jetzt alle Dienstleistungen für Studierende und Studieninteressierte in einem Gebäude vereint. Das neue Studierenden-Service-Center wurde am 17. Oktober eingeweiht.


Was Atome zusammendrängt
Die Bewegung von Atomkernen in Molekülen lässt sich kaum beobachten – aber berechnen. Dr. Łukasz Walewski ist es gelungen, einen Einblick in das Verhalten von Wasserstoff-Kernen bei sehr niedrigen Temperaturen zu gewinnen. Für seine mehr


16.10.2014

Wissenschaft trifft Praxis: Startschuss für Hörsaal City
Hörsaal City ist wieder da: Unter dem Titel „Bochum 4.0 – Zukunft einer Stadt im Wandel“ hat die Vortragsreihe ordentlich Diskussionsstoff im Gepäck. Los geht es am 21. Oktober im Blue Square.


Neues Messgerät ermittelt Düngebedarf
Herausragend für den Klimaschutz – dieses Prädikat hat das Land NRW dem Projekt von Nachwuchswissenschaftler Dr. Nicolas Plumeré verliehen. Er entwickelt mit seinem Team einen Nitratsensor für die Landwirtschaft.


„Bochums Bücher“: 25 iPads zu gewinnen
„Bochums Bücher“ geht in die Zielgerade: Noch knapp einen Monat ist die Teilnahme am Wettbewerb möglich. Und die lohnt sich jetzt besonders: Ein Sponsor hat ab sofort 25 iPads als Preise zur Verfügung gestellt.


15.10.2014

Dob­ber­tin Chal­len­ge 2014
Die Dobbertin Challenge fordert seit 2006 Studierende auf, sich kryptographischen Herausforderungen zu stellen. Der Wettbewerb 2014 startet am Mittwoch, 15. Oktober um 18 Uhr.


KW: 2014/41

nach oben

14.10.2014

Blue Square: Erster Weltkrieg im Fokus
Wie konnte es zum Ersten Weltkrieg kommen? Zum Auftakt der Vortragsreihe am 17. Oktober im Blue Square suchen RUB-Historiker einen gesellschaftsgeschichtlichen Zugang zum Thema.


Ausstellung: Den Seuchen auf der Spur
Ausbreitung und Verlauf von Epidemien werden seit dem 19. Jahrhundert in Karten dargestellt. Diesem spannenden Thema widmet sich ab dem 15. Oktober die Ausstellung „Den Seuchen auf der Spur – 200 Jahre Infektionskrankheiten im mehr


Umgeben von Raum – immer und überall
Wir betreten sie, befinden uns in ihnen und sind immer von ihnen umgeben: Räume. Wie sie den Menschen beeinflussen, darum geht es bei der Tagung „Körper und Räume. Exkurse in die Anthropogeographie“, die am 24. Oktober an der RUB mehr


"Grosse" Ausstellung
Im Campusmuseum sind ab dem 15.10. Werke von Barbara und Katharina Grosse zu sehen. Beide Künstlerinnen arbeiten prozessual. Sie befragen Möglichkeiten und Bedingungen von Druckgrafik und Malerei und experimentieren mit grafischen bzw. mehr


RUB-Ingenieur auf der Bühne
Feststoffverfahrenstechnik. Der Laie fragt sich, wie das unterhaltsam sein soll. Victor Lopéz-Lopéz wird es beim Vorentscheid West der Deutschen Science Slam Meisterschaft im Bochumer Schauspielhaus am 16. Oktober beweisen.


13.10.2014

Mit dem Rad zur RUB
Wer sein Rad liebt, der schiebt? Von wegen! Welche Wege sich am besten für die Anreise mit dem Rad zur RUB eignen, lernen Interessierte beim Praxistraining zwischen Campus und Innenstadt. Das Training ist ein kostenloses Angebot für mehr


Fit gemacht für die Gründung
Häufig bringt die Forschung von Nachwuchswissenschaftlern lukrative Entwicklungen hervor – doch wie setzt man diese wirtschaftlich um? Damit beschäftigten sich 55 Doktoranden beim Start einer Workshop-Reihe zum Thema Unternehmensgründung.


10.10.2014

RUBION beglückwünscht Kooperationspartner Stefan Hell zum Nobelpreis
Das Team des RUBION gratuliert ihrem ehemaligen Kooperationspartner Stefan W. Hell zum diesjährigen Nobelpreis für Chemie. Gemeinsam mit Eric Betzig und William Moerner wurde er damit für seine Verdienste bei der Entwicklung der mehr


Neu: Deutschunterricht lehren weltweit
Mit „Deutschunterricht lehren weltweit“ hat der Bochumer Germanist Prof. Gerhard Rupp das neue Standardwerk rund um den Deutschunterricht vorgelegt. Sein 800 Seiten starkes Buch, das schon durch das Covermotiv einen starken Bezug zur mehr


09.10.2014

Neue Forschergruppe will Hirn-Schaltkreise nachbauen
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Bochum, Hamburg-Harburg, Ulm und Kiel wollen gemeinsam Lern- und Gedächtnisprozesse des menschlichen Gehirns technisch nachbilden. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt das Projekt mehr


08.10.2014

Autodaten nutzen, Verbraucher schützen
Was ist so nützlich an Brems- und Beschleunigungswerten oder an Daten über den Gebrauch der Autoscheibenwischer? Dieser Frage ist Patrick Cichy in seiner Diplomarbeit nachgegangen und bekam dafür den „Nachwuchsförderpreise mehr


50 Jahre – 50 Gesichter: Ann-Kristin Pott
Wenn im Uniradio ein aktueller Song vorgestellt wird, ist die 26-jährige Studentin Ann-Kristin Pott in ihrer eigenen Welt. In der Filmreihe „50 Jahre – 50 Gesichter“ erzählt die Chefredakteurin aus ihrem Arbeitsalltag.


KW: 2014/40

nach oben

07.10.2014

Jung und Alt gemeinsam gegen Jugendarbeitslosigkeit
Erfahrene Führungskräfte sollen den Unternehmergeist von Jugendlichen stärken. Um so gegen Jugendarbeitslosigkeit vorzugehen, initiierten RUB-Arbeitswissenschaftler das EU-Projekt „Enterprise+“.


Heute im Blick: Tag der Depression
Wir alle kennen Situationen, in denen sich unsere Gedanken im Kreis drehen. Doch wie kommt man aus diesem Grübeln wieder raus? Wir fragen am „Tag der Depression“ Dr. Tobias Teismann von der Arbeitseinheit Klinische Psychologie und mehr


06.10.2014

Bochum heißt Erstsemester willkommen
Blaues Eis und zu Beginn auch noch blauer Himmel erwarteten die gut 5.200 Erstsemester zum Start des Wintersemesters an der Ruhr-Universität Bochum. Im Audimax begrüßten Vertreter der Uni und der Stadt die Studierenden.


Blick ins 3D-Gehirn
Forscher der RUB entwickelten eine neue Methode, mit deren Hilfe sie ein 3D-Modell einer gedächtnisrelevanten Hirnstruktur erstellen können. Die Ergebnisse der Arbeit veröffentlichten sie im Fachjournal „Frontiers in Neuroanatomy“.


Antibiotika-Expertin der RUB ausgezeichnet
Die Mikrobiologin Prof. Dr. Julia Bandow macht sichtbar wie Bakterien sich an Antibiotika-Behandlungen anpassen. Für ihre Erkenntnisse erhielt sie den mit 10.000 Euro dotierten VAAM-Forschungspreis.


Fantasy im Blue Square
Realität aus, Fantasie an: Die ehemalige RUB-Studentin und Fantasyautorin Mechthild Gläser liest am 7. Oktober im Blue Square aus ihren Schattenwelt-Romanen.


RUB-Jahresplaner ab sofort erhältlich
Jetzt schon den Durchblick für das Jubiläumsjahr 2015 haben: Der beliebte RUB-Jahresplaner ist ab sofort in der Verwaltung erhältlich – wie immer kostenlos.


RUBENS: Forschen im Krisengebiet
In der Serie „Alumni in aller Welt“ stellt RUBENS im Oktober Benjamin Born vor, der an der RUB Biochemie studierte und anschließend am Lehrstuhl für physikalische Chemie II promovierte. Er arbeitete vier Jahre lang am Weizmann mehr


„RUB Kultur“ ist erschienen
Das Magazin RUB Kultur ist erschienen: mit dem kompletten Kulturprogramm der Ruhr-Uni im Wintersemester 2014/2015. Die Redaktion hat diesmal u. a. eine Gruppe Kinder bei ihrem Tag in Situation Kunst begleitet. Sie widmet sich auch mehr


Neues Label zum Jubiläum
Mit dem Wintersemester 2014/15 startet die RUB in ihr 50. Jubiläumsjahr. Ein neues Jubiläumslabel weist schon jetzt auf die Feierlichkeiten im nächsten Jahr hin.


02.10.2014

Erstsemesterbegrüßung im Audimax
Für rund 5.200 Erstsemester beginnt am 6.10. ein neuer Lebensabschnitt an der Ruhr-Universität Bochum, insgesamt sind zum Wintersemester 2014/15 über 41.000 Studierende eingeschrieben.


01.10.2014

Internetabhängigkeit auf dem Vormarsch
Schätzungen zufolge sind 500.000 Deutsche im Alter zwischen 14 und 64 Jahren internetabhängig. Viele von ihnen leiden unter Begleiterkrankungen, vor allem unter depressiven Störungen, Angsterkrankungen und ADHS.


19. Internationale Sommerschule für Plasmaphysik
Bereits zum 19. Mal bietet das Research Department „Plasmas with Complex Interactions“ der Ruhr-Universität Bochum in Zusammenarbeit mit dem Sonderforschungsbereich TR 87 und internationalen Partnern die Sommerschule „Low mehr


Chinesisch 2.0.
Modernste Technik unterstützt Chinesisch-Unterricht an Schulen in NRW, der entsprechende Lehramtsstudiengang wird seit April 2014 an der RUB angeboten.


„Bochums Bücher“: Verstärkung für Jury gesucht
Das Jubiläumsprojekt der RUB „Bochums Bücher“ sucht neben kreativen Gestaltungsideen ab sofort auch fundierte Meinungen. Ein Studierender soll zusammen mit Vertretern der RUB und der Stadt Bochum die Jury bilden.


Heute im Blick: Vegetariertag
Für ihr Tofu-Schnitzel musste kein Tier sterben. Am 1. Oktober, dem Welt-Vegetariertag, fragen wir daher Professor Klaus Steigleder vom Arbeitsbereich angewandte Ethik: Sind Vegetarier die besseren Menschen?