Süße #Dankvent-Überraschung

Süße #Dankvent-Überraschung

05.12.2014
© RUB, Foto: Sardrowski
Rund eine Stunde lang verteilte Rektor Weiler Tee und Schokolollies.

Zahlreiche RUB-Mitglieder erlebten am Freitagmorgen eine süße Überraschung: Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler verteilte zusammen mit fleißigen Helfern über 1.000 Schokolollies und hunderte Tassen Weihnachtstee vor der Univerwaltung.

Süßer Start in den Tag

Frostige Temperaturen knapp über Null zeigt das Thermometer am Morgen des 5. Dezembers. Da kommt der dampfende Tee gerade recht, den Rektor Elmar Weiler den Studierenden und Mitarbeitenden reicht. Noch einen Schokololly dazu, so ist der süße Start in den Tag perfekt.

#Dankvent an der RUB

Die morgendliche Überraschung ist Teil der #Dankvent-Aktion, welche die RUB zu Wochenbeginn gestartet hat. Sie soll die Menschen an der RUB dazu anregen, Personen aus ihrem Uni-Umfeld ganz bewusst Danke zu sagen, auch – oder gerade – für scheinbar Selbstverständliches. Sei es dem Arbeitskollegen, der zuverlässig da ist, wenn man Unterstützung braucht oder der Kommilitonin, die beim gemeinsamen Lernen geduldig die Lösung einer schweren Aufgabe erklärt hat. Diesen Menschen Wertschätzung entgegen zu bringen und ihnen zu zeigen, wie sie mit ihren kleinen oder großen Gesten den Uni-Alltag bereichern, ist das Ziel von #Dankvent.

Mitmachen!

Noch bis zum 14. Dezember können Sie an der Aktion teilnehmen und ein Danke verschenken. Wie, das erfahren Sie auf der Webseite zur Aktion: www.rub.de/dankvent. Dort sehen Sie auch eine Auswahl an Danksagungen, die bereits via E-Mail oder über die sozialen Netzwerke eingetrudelt sind.

sk

Angeklickt

 


Fast 300 Tassen Tee verteilte Rektor Elmar Weiler



Viel Spaß beim Verteilen hatten auch die Mitarbeiter der Hochschulkommunikation