Freie Fahrt nach Venlo

Freie Fahrt nach Venlo

01.08.2016
© Fotolia, Hetizia
Mit dem Zug ist die Fahrt nach Venlo unkompliziert und für Studierende besonders günstig.

Shoppen, Fahrradfahren, Pommes: Das sind gute Gründe, um Venlo einen Besuch abzustatten. Für Studierende gibt es jetzt noch einen.

Ab dem 1. August 2016 können alle RUB-Studierende kostenlos bis nach Venlo fahren: Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erweitert das Gebiet, in dem das Semesterticket gilt. Obwohl Venlo hinter dem VRR-Tarifgebiet in den Niederlanden liegt, ist die Fahrt in die Stadt an der Grenze ab sofort im Ticket inklusive. Für Fahrten innerhalb von Venlo ist es notwendig, eine Fahrkarte vor Ort zu kaufen.

Dieses Angebot gilt übrigens für alle Studierende an Universitäten und Fachhochschulen, die das VRR-Semesterticket besitzen.

Zweite Person und Fahrrad dürfen mit

Auf dem Semesterticket kann eine weitere Person bis nach Venlo mitfahren. Dies gilt zu den gewohnten Bedingungen: montags bis freitags ab 19 Uhr und am Wochenende. Und was wäre ein Holland-Ausflug ohne Fahrrad – mit dem Semesterticket kann es im Zug dabei sein.