Master 2.0: Nächste Runde
Meldung vom 11.05.2010

Master 2.0: Nächste Runde

Das Förderprogramm Master 2.0 des Rektorats geht in die nächste Runde. Bis 16. Juli können Skizzen für forschungsnahe, internationale Masterstudiengänge eingereicht werden.

Wissenschaftlichen Nachwuchs fördern

Das Rektoratsprogramm „Master 2.0“ dient der gezielten Entwicklung des wissenschaftlichen Nachwuchses und der weiteren Profilierung des Studienangebots. Bewerben können sich Gruppen von Hochschullehrerinnen und Hochschullehrern (auch unter Einbeziehung externer Partner/innen von z.B. internationalen Universitäten), die auf der Basis gemeinsamer Forschungsinteressen und in Abstimmung mit ihren Fakultäten, einen neuen Masterstudiengang konzipieren wollen, der an der Ruhr-Universität angesiedelt ist. Bewerben können sich ebenfalls Fakultäten einzeln oder im Verbund.

Weitere Informationen
http://www.ruhr-uni-bochum.de/forschung/forschungsfoerderung/fonds-des-rektorats/master-20/index.html