Innovation durch Mitbestimmung
Meldung vom 01.06.2010

Innovation durch Mitbestimmung

Ein neues weiterbildendes Studium speziell für Betriebsräte bietet die Ruhr-Universität Bochum ab August an: Hauptamtlichen und freigestellten Betriebsratsmitgliedern hilft das berufsbegleitende Studium, ihr Rolle auszufüllen und ihre Arbeit zu optimieren.

Zugleich vermittelt es Kenntnisse für die eigene berufliche Entwicklung nach der Freistellungsphase. „Innovation durch Mitbestimmung“ verbindet wissenschaftliches Know-how mit hohem Praxisbezug und -transfer; das Studium umfasst insgesamt sieben Module. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Die Veranstalter – die Akademie der Ruhr-Universität, die Gemeinsame Arbeitsstelle RUB/IGM sowie das DGB-Bildungswerk NRW in Kooperation mit dem IG Metall Bezirk NRW – informieren am 30.6. und 1.7. auf einer Tagung in Bochum über das neue Angebot.

Weitere Informationen
http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2010/pm00171.html.de
http://www.akademie.rub.de/weiterbildung/mitbestimmung.shtml